Kirchenmusik


„Singt und spielt dem Herren in euren Herzen und saget Gott Dank allezeit und für alles!“    Epheser 5,19

 



Organisten

Kyeong Sook Kim

Geboren in Seoul, Korea, 

Ich kam zum Studium nach Deutschland. An der Hochschule für Musik Köln habe ich das Hauptfach Klavier mit dem Konzertexamen-Diplom absolviert.

Zurzeit unterrichte ich Klavier an der Musikwerkstatt in Kronberg und korrepetiere

Chöre und Instrumentalschüler.

Seit einem Jahr bereite ich mich auf die kirchenmusikalische C-Prüfung in Orgel und Chorleitung vor.

Ich freue mich sehr, dass ich in der Kirchengemeinde Schneidhain die Gottesdienste auf der Orgel und dem Klavier begleite.

 

 

 

 

 

 

Thorsten Conrady

 

Thorsten Conrady hat Klavier erlernt und seine Klavierausbildung am Dr. Hoch's Konservatorium in Frankfurt in der Laienklasse von Claudia von Lewinski vervollständigt.

 

Mit dem Orgelspiel hat er 2007 begonnen und absolviert, nach Ablegen des D- und C-Examens, z. Zt. den Aufbauexamens-Kurs in Orgelliteraturspiel, Liturgisches Orgelspiel und Künstlerisches Orgelspiel in der Orgelklasse von B. Schmitz-Bernard. Orgelkurse mit den Dozenten Michael Loos, Andreas Loheide und Lutz Brenner vervollständigten seine Ausbildung.

 

Orgelvertretungen spielt er an der Universitätskirche, Elisabethkirche und Lutherkirche in Marburg.

 

 

 

 

Daniela Wurl

Neue Verstärkung im Team der Kirchenmusiker ist seit August 2019 Frau Daniela Wurl.

Sie freut sich besonders darauf, den Gottesdienst auch mit Neueren geistlichen Liedern zu ergänzen und zu bereichern.
Ob an der Orgel oder am Klavier/Keyboard, ob mit Gesang oder auch begleitet von Querflöten-klängen oder Rhythmusinstrumenten -- im Vordergrund steht bei aller Begeisterung am Musizieren die von der Musik getragene Frohe Botschaft der Bibel: Zuspruch, Ermutigung, Trost, Dank und Gotteslob.
Daniela Wurls Einladung an Sie: "Sprechen Sie mich gerne an. Liedwünsche, Anregungen und Feedback sind willkommen."

 



Renaissancekreis

Nach einem Ausflug zu einem Instrumentenbauer wurde vor dreißig Jahren der Renaissancekreis der Evangelischen Gemeinde Schneidhain gegründet.

 

Er trifft sich unter der Leitung von Ulrich Stoll zweimal im Monat zur Probe im Schneidhainer Gemeindehaus. Auf dem Spielplan stehen Stücke aus der Renaissancezeit (vom 15. bis 17. Jahrhundert). 

Über Verstärkung unseres Ensembles würden wir uns sehr freuen! Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ilse Schott unter 06174 5913.